Neuer Sternsingerrekord

Neuer Sternsingerrekord: 11.074,31 Euro ersungen

11.074,31 Euro haben die Sternsinger der Pfarre Amstetten Herz Jesu rund um den Jahreswechsel ersungen, wie die beiden Organisatorinnen Gabriele Wagner und Ilse Gugler berichten. 70 Kinder waren wieder unterwegs, um für die Hilfsprojekte der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar zu sammeln und um Segen in die Haushalte zu bringen.

Weiterlesen...

Vorbereitungen für Ministrantenturnier

Vorbereitungen für Ministrantenturnier

Die Pfarre Amstetten Herz Jesu plant, am 29. Februar beim diözesanen Ministrantenturnier "Fair Kick" teilzunehmen. "Trainerfuchs" Pater Roman Stadelmann hat dafür wieder die Gymnasium-Halle gemietet, damit sich unsere Minis optimal vorbereiten können. Zuletzt konnten die jungen Messdiener der Pfarre tolle Erfolge feiern. Freilich geht es beim Turnier um mehr: nämlich um Fairness, Gemeinschaft und Teamgeist. Das Turnier wird von der diözesanen Jugendpastoral und von der Diözesansportgemeinschaft organisiert.

Weiterlesen...

Sternsinger-Ergebnis

Unsere Sternsinger jubeln über 17 Millionen Euro für Menschen, die weniger haben

Die katholische Jungschar hat im Vorjahr mit Mitteln aus der Dreikönigsaktion Projekte im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) mit rund 17 Millionen Euro unterstützt.

Weiterlesen...

Unsere Sternsinger on tour

Unsere Sternsinger sind unterwegs

In der Saleisanerpfarre Amstetten Herz Jesu sind die Sternsinger bereits unterwegs, um für Menschen in Not zu sammeln und Segen in die Haushalte zu bringen. Die Organisatorinnen Gabriele Wagner und Ilse Gugler: "Unsere Heiligen Drei Könige wissen genau, dass sie damit viel Gutes tun. Alleine in unserer Pfarre in Amstetten sind über 70 Kinder und Jugendliche On Tour, österreichweit sind es 85.000 wie es von der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar heißt." In Amstetten sind die Caspar, Melchior und Balthasar bis 6. Jänner unterwegs, das Schwerpunktland ist heuer Kenia.

Weiterlesen...

Heidenspaß bei Jungscharlager der Pfarre

Heidenspaß bei Jungscharlager der Pfarre

Über 30 Kinder und Jugendliche der Salesianerpfarre Amstetten Herz Jesu nahmen am Jungscharlager in Weyer teil - wie so viele im ganzen Mostviertel -, dazu noch viele engagierte Begleiterinnen und Begleiter. Die Lagerleitung betont: "Das war heuer eine super tolle Stimmung. Wir freuen uns, dass alle so viel Spaß hatten, dass wir eine wunderbare Gemeinschaft erlebten und dass wir eine fröhliche, junge Kirche erfahren konnten." Bei Lagerfeuer, Bastelstunden, Sport oder Baden wurde den jungen Christen viel geboten. Höhepunkte waren die Gottesdienste in der freien Naturå≈ mit Pfarrer P. Hans Schwarzl. Weiters wird berichtet: "Heuer wurden besonders viele Streiche ausgeführt. Das war wirklich eine Gaudi."

Weiterlesen...