Neuer Sternsingerrekord

Neuer Sternsingerrekord: 11.074,31 Euro ersungen

11.074,31 Euro haben die Sternsinger der Pfarre Amstetten Herz Jesu rund um den Jahreswechsel ersungen, wie die beiden Organisatorinnen Gabriele Wagner und Ilse Gugler berichten. 70 Kinder waren wieder unterwegs, um für die Hilfsprojekte der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar zu sammeln und um Segen in die Haushalte zu bringen.

Die Kinder und Jugendlichen waren vom 27. Dezember bis 6. Jänner in den Haushalten unterwegs. Am Dreikönigstag besuchten zwei Gruppen auch noch die Patienten des Krankenhauses. Wagner und Gugler danken den jungen Heiligen Drei Königen, deren Begleitern, jenen, die sie bewirteten sowie den vielen großzügigen Spendern.

 

Fotos: Wolfgang Zarl

Bericht: Wolfgang Zarl