Amstettner Senioren mit Bischof Schwarz auf Wallfahrt

Rund 500 Seniorinnen und Senioren aus dem Diözesangebiet nahmen am „Welttag der älteren Generation“ an der Seniorenwallfahrt zur Basilika Maria Taferl teil, um gemeinsam mit Bischof Alois Schwarz Gottesdienst zu feiern; auch eine starke Delegation aus den Pfarren Amstetten Herz Jesu, Amstetten-St. Marien und Amstetten-St. Stephan war dabei.

Gemäß dem Motto „Komm in die Gemeinschaft. Gemeinsam statt einsam“ betonten der Bischof und Edith Habsburg-Lothringen, Vorsitzende der diözesanen Seniorenpastoral, dass Gemeinschaft allen Menschen gut tue. Sie hoffen, dass die älteren Menschen spüren, „dass sie von Gott geliebt werden“. Sie wurden aber auch ersucht, die jüngeren Generationen das Beten zu lehren.

Foto: Senioren der Amstettner Pfarren St. Marien, St. Stephan und Herz Jesu mit Bischof Alois Schwarz in Maria Taferl.

Terminkalender