Historiker Cerny: St. Agatha-Kirche zählt zu ältesten Sakralbauten Niederösterreichs

„Der Raum Eisenreichdornach zählt zu den ältesten Siedlungsbegründungen im westlichen Niederösterreich. Die älteren Spuren führen zurück in die Hallstattzeit (800/500 vor Christus)“, darauf verwies der renommierte Heimatforscher Prof. Heimo Cerny in einem vielbeachteten Vortrag über die St. Agatha-Kirche beim Amstetten. Bereits aus dieser Zeit stammt der Eisenreichreichdornach „Burgkogel“, der damals schon besiedelt war. Cerny referierte auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes der Pfarre Amstetten Herz Jesu in der Filialkirche St. Agatha.

Weiterlesen...

Kino am 15.2. in unserer Herz Jesus Kirche: „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“

Das Katholische Bildungswerk lädt am 15. Februar ab 19 Uhr zu diesem großartigen Film in einer außergewöhnlichen Umgebung. Kurze Zeit nach dem Verschwinden seiner Tochter erhält der trauernde Mack eine mysteriöse Einladung in eine Hütte. Unterzeichnet ist die Nachricht mit „Papa“, dem Kosenamen seiner Frau für Gott. Mack hält den Brief zunächst für einen schlechten Scherz, doch er sucht die Hütte auf. Ein Besuch, der sein Leben grundlegend verändert... Gott erscheint ihm als Trauerhelfer, Ratgeber und Freund in Form einer liebevollen schwarzen Frau, eines entspannten Tischlers und einer einfühlsamen Asiatin.

Weiterlesen...

Neues Bildungswerk-Team in der Pfarre

Die Pfarre Amstetten Herz Jesu hat nach den Pfarrgemeinderatswahlen ein neues, hochmotiviertes Katholisches Bildungswerk-Team und mit Michaela Granzer auch eine neue Leiterin.

Weiterlesen...